Interdisziplinäre Gruppen

Interdisziplinäre klinisch-immunologisch orientierte Gruppen ergänzen die bereits vorhandene, interaktive Zusammenarbeit zwischen Naturwissenschaftlern und Klinikern innerhalb der einzelnen Arbeitsgruppen des Instituts für Medizinische Immunologie.

Sie befinden sich hier:

Neben den miteinander kooperierenden grundlagen- und klinisch orientierten Forschungsgruppen, besteht auch eine enge Vernetzung zu Gruppen anderer Bereiche mit immunologischer Ausrichtung.
Seit Januar 2013 ist die AG Infante aus der Experimentellen Neuroimmunologie in den Räumlichkeiten des Instituts für Medizinische Immunologie untergebracht, was eine noch intensivere Zusammenarbeit ermöglicht.