Immundefekt Ambulanz | Immundefekt

An dieser Stelle finden Sie einige generelle Informationen zum Thema Immundefekt.

Was deutet auf einen Immundefekt?

  • häufige (>/= 4x pro Jahr) oder lang anhaltende Infektionen der Luftwege; banale Erkältungen ausgeschlossen
  • häufige oder lang anhaltende Durchfälle nach Ausschluss anderer Ursachen
  • häufig rezidivierende Herpes zoster/simplex/labialis-Infektionen
  • schwere Infekte (Gehirnentzündung, wiederholte Lungenentzündung, Gehirnhautenzündung, Abszesse)
  • persistierende Pilzinfektionen der Haut oder Schleimhaut
  • chronische Müdigkeit und grippeähnliche Symptomatik
  • häufig oder lang anhaltend erhöhte Körpertemperatur

Weitere Informationen zum Thema Immundefekt

Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.immundefekt.de

Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.dsai.de (Selbsthilfegruppe)

Kontakt Immundefekt Ambulanz

Leitung:
Prof. Dr. med.
Carmen Scheibenbogen

Anmeldung:
Informationen rund um Ihre Anmeldung zu unserer Sprechstunde finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise unter Sprechstunde.