Patientenversorgung | Tumorfatigue-Sprechstunde

Die neue Tumorfatigue-Sprechstunde findet wechselweise jeden Montag am Charité Campus Virchow-Klinikum im Wedding und am Charité Campus Benjamin Franklin in Steglitz statt.
Die Sprechstunde richtet sich an alle Patienten, deren Krebsbehandlung mehr als sechs Monate abgeschlossen ist, die aber weiterhin an Fatigue leiden - eine quälende Form von Müdigkeit und Erschöpfung, die während und nach der Tumorerkrankung auftritt. Das betrifft etwa ein Drittel aller Patienten.
Auf den nachfolgenden Internetseiten können Sie sich als Patient informieren, ob Sie in unserer Sprechstunde richtig sind.

Die Sprechstunde wird von der Berliner Krebsgesellschaft unterstützt.
Mehr Informationen dazu finden Sie im Newsletter der Berliner Krebsgesellschaft sowie Öffnet externen Link im aktuellen Fensterhier auf der spezifisch zum Thema eingerichteten Internetseite der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie am CBF.

Kontakt Tumorfatigue-Sprechstunde

Vor Anmeldung zur Sprechstunde beantworten Sie bitte die Frage zur Tumormüdigkeit (siehe hier).

Anmeldung unter:

t. +49 30 450 624 103
E-Mail

Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags in der Zeit von 8:00-11:00 Uhr